lange haare selbst schneiden

Lange Haare selbst schneiden

oder... der Wunsch nach gaaaanz langen Haaren

Roman Bartl

Roman Bartl

ist Friseurmeister und Haarschnittspezialist in Hamburg. Neben seinem Salon-Kozept "Private Room" betreibt er die Lernplattform 'Kids Haircuts'. In Tutorials zeigt er, wie man Kinder Haare selber professionell schneiden kann.

Lange Haare! Ein großer Wunsch von vielen Mädchen und immer mehr Jungen! Doch natürlich müssen auch lange Haare hin und wieder geschnitten werden. Wie man lange Haare selbst schneiden und optimal pflegen kannst, erfährst Du in diesem Artikel.

Wie kannst Du das natürliche Wachstum langer Haare unterstützen?

Was kannst Du tun, damit die Haare nicht verkletten, gut kämmbar bleiben und natürlich - toll aussehen

Mit wenigen Ausnahmen kennt jede Mutter oder Vater den Wunsch, vor allem von Mädchen, lange Haare  haben zu wollen. Damit die Haare Deines Kindes mit Freude schnell lang werden,  möchte ich Euch gerne mit Tipps aus meinen langjährigen Erfahrungen unterstützen.

FACHWISSEN TROCKENE HAARE

Es ist normal, daß auch Kinderhaare trocken und schwer kämmbar sein können. Die Ursachen dafür:

Je länger das Haar wird, desto öfter ist es Umwelteinflüssen, evtl. Fönhitze, Schwimmbadwasser, Salzwasser, Sonne, … ausgesetzt. 

Dadurch fangen die Haarschuppen (und jedes Haar besteht aus hunderten davon), nicht mehr eng anzuliegen, sondern abzustehen. 

Lange Haare fühlen sich dadurch rauer bzw. trockener an und verlieren an Glanz. Die abstehenden Schuppen bewirken auch, daß sich die einzelnen Haare verfangen, was sich dann in verknoteten Haaren zeigen kann.

 

4. Tipp - lange Haare selbst schneiden, doch wann?

Wie kannst Du Dein Kind jetzt optimal unterstützen? Natürlich möchtet ihr, daß die Haare schnell wachsen, dabei gepflegt sind und ihre Gesundheit erhalten. Alles zusammen – ist gar nicht so schwer.

Damit das funktioniert, solltest Du die Haare nicht öfter als alle 4 – 5 Monate schneiden. 

Was und wieviel darf man bei langen Haaren schneiden?

Am besten ist es, maximal 1 cm zu kürzen und auch nur die dünnen Spitzen. Achte darauf, daß die Haare nicht nass sind, so siehst Du wesentlich besser, welche Spitzen trocken sind und etwas Kürzen benötigen.

Du schneidest die Haare Deiner Kinder noch nicht selbst? Dann probiere es doch einfach aus, es ist wirklich nicht schwer. Was Du dazu benötigst und wie Du am besten vorgehst, kannst Du leicht mit unseren Tutorials der “Weisen Eule” z.B. lernen. 

Du hast Fragen? Dann schreib mir doch gerne, ich freue mich über Deine mail

Viel Freude beim Ausprobieren!

 

Dein Roman Bartl,

Friseurmeister

Share this post